Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Spitalbrauerei Regensburg wird mit Ihren Daten verantwortungsbewusst umgehen. Selbstverständlich halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten an die gesetzlichen Bestimmungen, die uns insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz und das Telemediengesetz vorgeben. Gleichwohl wissen wir natürlich, dass bei vielen Nutzern des Internets erhebliche Unsicherheiten bestehen, wie dieser Schutz im Einzelfall gewährleistet wird. Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung geben wir Ihnen deshalb einen Überblick darüber, welche Daten von uns erhoben, genutzt, gespeichert und gegebenenfalls an Dritte weitergegeben werden, welche Sicherheitsmaßnahmen wir zu Ihrem Schutz ergreifen und welche Auskunftsrechte Sie im Hinblick hierauf haben.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Grundsätzlich können Sie unsere Seiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person machen zu müssen. Wir speichern hierbei lediglich sog. Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie etwa

  • Browsertyp und -version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen,
  • Webseite, die Sie aufrufen,
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs.

Diese Daten werden getrennt von den von Ihnen eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und dienen ausschließlich dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu verbessern. Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und speichern wir, wenn Sie über das Kontaktformular der Website oder über auf der Website angegebene E-Mail-Adressen mit uns in Kontakt treten. Die Daten werden nur dazu verwendet, Ihre Anfrage zu beantworten.

Des Weiteren erheben, verarbeiten und speichern wir Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Sie uns diese im Rahmen von Angeboten auf der Website (z. B. Teilnahme an Gewinnspielen, Anmeldung zur Brauereibesichtigung) freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung des betreffenden Zwecks (also z. B. zur Durchführung des Gewinnspiels oder zur Organisation der Brauereiführung). Mit vollständiger Abwicklung des betreffenden Vorgangs werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf gegebenenfalls relevanter steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine sonstige Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

2. Weitergabe personenbezogener Daten

Bei der Durchführung von Gewinnspielen behalten wir uns vor, die hierfür erforderlichen personenbezogenen Daten an Dienstleister zu übermitteln, die uns bei der Durchführung des Gewinnspiels unterstützen, wie z. B. eine Agentur oder ein Frachtunternehmen, das mit der Versendung der Gewinne beauftragt wird. Soll eine solche Datenübermittlung erfolgen, so wird hierauf in den jeweiligen Teilnahmebedingungen hingewiesen.

3. Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir so genannte Cookies. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Einige der verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computer und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Nehmen Sie die Cookies nicht an, so kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

4. Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus mit Wirkung für die Zukunft die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

5. Sicherheitshinweis

Sofern personenbezogene Daten über unsere Internetseite erhoben werden, erfolgt die Übertragung verschlüsselt unter Nutzung des Datenübertragungsverfahrens SSL "Secure-Socket-Layer". Darüber hinaus tragen wir dafür Sorge, dass nur solche Mitarbeiter unseres Unternehmens Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten, die diese für die Erfüllung ihrer jeweiligen Aufgabe benötigen. Sie sind in Bezug auf Sicherheit und Datenschutz entsprechend geschult.

6. Auskunftsrecht

Nach den Datenschutzgesetzen haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

7. Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie zum Widerruf gegebenenfalls erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte per E-Mail an: support@spital.de.